Lada WAS 2103 - Ostmodellauto-Freak

Ostmodellauto-Freak
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lada WAS 2103

PKW > PKW - Import > UdSSR > Autos aus Togliatti

Modellhersteller: IST Models (IST018)

1973 kam der 2103 (Lada 1500) heraus. Der 1500er löste den Polski-Fiat als begehrenswertestes Fahrzeug ab: Doppelscheinwerfer, Chromgrill, Rundinstrumente statt Rechteck-Tacho, Wisch-Wasch-Anlage, zugfreie Zwangsentlüftung, große Rückleuchten. Moderne Bremsen und fast sportliche Fahrleistungen waren weitere Pluspunkte. Verarbeitung und Fahrwerk waren eigentlich in Ordnung und der Benzinverbrauch hielt sich in Grenzen. Es gab ihn auch als 21061 (= Lada 1500 S). Es handelte sich dabei um eine der vielen Untertypen im Lada-Programm. Dabei wurde die Technik des 2103 mit der Karosserie des 2106 kombiniert.

Bauzeit: 1973 bis 1982
Motor: 4-Zylinder-Viertakt-Otto, 1452 ccm, 75 PS
Antrieb: Heckantrieb
Aufbau: selbsttragende Ganzstahl-Karosserie


Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü